• Panoramica-Picos-de-Europa.jpg
  • sant-vicente-de-la-barquera-02.jpg
  • sant-vicente-de-la-barquera.jpg
  • sitios-interes-cantabria-parque-oyambre.jpg
  • Vista-de-las-playas-de-Comillas.jpg

Umwelt

Rate this item
(13 votes)
Umwelt - 4.1 out of 5 based on 13 votes

Oyambre Naturpark

 

Oyambre Naturpark verfügt über 5758 Hektar, die zwischen den Gemeinden von Comillas, San Vicente de la Barquera, Udías, Valdáliga und Val de San Vicente unterteilt ist.

Die Mündungen von San Vicente de la Barquera und Wut

Die Mündungen von San Vicente de la Barquera und Wut, mit seinen Stränden, Dünen, Felsen und Wald von Monte Corona, stellen Sie den Park. Ein klares Beispiel für natürlichen Ökosystems, das geschätzt werden, und kombinieren Sie die Qualität der Landschaft der Küste und Flussmündungen mit hochwertigen Bereiche der Wiesen und Wälder der einheimischen Harthölzern. Die Wirkung dieser großen Flussmündungen rechtfertigt faunistischen und botanischen Besonderheiten des Parks. Also, Flussmündungen bieten Lebensraum für bestimmte Tierweichtiere und andere wirbellose Wassertiere.

San Vicente de la Barquera

Das Hotel liegt an der Westküste von Cantabria San Vicente de la Barquera ist eine Gemeinde in der nur 41 Quadratkilometern vereint alle Werte und Attraktionen der Grüne Spanien: ein herausragendes architektonisches Erbe, historische Bedeutung, außergewöhnlichen natürlichen Umgebung, eine renommierte Gastronomie und tiefe beliebte Tradition, die in den verschiedenen festlichen und künstlerischen Veranstaltungen widerspiegelt.

Seine Fischerhafen, der die Entwicklung dieser Stadt geworden ist bleibt eine der wichtigsten in der Region.

Treffen Sie unsere Routen rund um den Campingplatz

Realizado por logo-tud Thelis unix data